Biel - Salzhausstrasse

Country/Area

Community

Biel

Place name

Salzhausstrasse

Type of site

Pile Dwelling Site (PD / S3)

Last edited by

admin

Last update

Thu, 02/19/2015 - 17:14

Responsible for site

Archäologischer Dienst des Kantons Bern
Adriano Boschetti : adriano.boschetti@erz.be.ch
Brünnenstrasse 66
3001 Bern

Administrative contact

Archäologischer Dienst des Kantons Bern Brünnenstrasse 66, Postfach 5233 CH - 3001 Bern

Dating

Extension (ha): 
0,00
Height above sea level (m): 
428,00

Map of pile dwelling sites

Dating text

see German version (no translation available). / Die Fundstelle wird in der älteren Literatur wegen einem 1935 gefundenen (heute verschollenen) Steinbeil neolithisch datiert. Aus heutiger Sicht liegen keine Angaben für eine sichere Datierung vor.

Description

see German version (no translation available). / Beim Bau der Bieler General Motors Autofabrik an der Salzhausstrasse kamen 1935 in einer Tiefe von etwa 2.5 m Eichenpfähle und Steinplatten zum Vorschein. Neben einigen Steinsplittern und Knochen ist auch ein Steinbeil gefunden worden. Diese Funde waren schon 1935 nicht mehr auffindbar. Über den Erhaltungszustand, die genaue Lage und die Ausdehnung der Fundstelle liegen keine genauen Angaben vor. Im Baucharchiv der Stadt Biel aufbewahrte Pläne zeigen jedoch, dass 1935 nur der markante Kopfbau der GM Fabrik Ecke Salzhausstrasse/Johann-Aberli Strasse errichtet worden ist. Sondierungen mit negativem Ergebnis haben 2005 im Bereich zwischen den beiden denkmalgeschützten ehemaligen GM Fabrikationshallen stattgefunden.

Bibliography comment

JbBHM 15.1935, 48; JbSGU 27.1935, 30; Winiger 1989, 209.