Güttingen - Moosburg

Country/Area

Community

Güttingen

Place name

Moosburg

Type of site

Pile Dwelling Site (PD / S3)

Last edited by

admin

Last update

Thu, 02/19/2015 - 17:16

Responsible for site

Amt für Archäologie
Irene Ebneter
Schlossmühlestrasse 15a
8500 Frauenfeld

Administrative contact

Amt für Archäologie Schlossmühlestrasse 15a CH - 8510 Frauenfeld

Dating

Years BC

Extension (ha): 
2,49
Height above sea level (m): 
397,00

Map of pile dwelling sites

Dating text

see German version (no translation available). / Typologisch anhand von Steinbeilen: vermutlich Horgener Kultur

Description

see German version (no translation available). / Die Fundstelle Moosburg wurde bereits im 19. Jahrhundert entdeckt. Vom Strand sowie von einem Acker, der bis etwa 60 m ins Landesinnere verläuft sind bis heute etwa 30 Steinbeile bzw. Halbfabrikate bekannt geworden. Bohrungen von Winiger/Hasenfratz erbrachten keinerlei Kulturschichten oder Pfähle. Solche sollen aber ursprünglich noch vorhanden gewesen sein. Die Fundkonzentration spricht dafür, dass an dieser Stelle einmal ein Pfahlbaudorf gestanden hat, dessen Überreste heute wahrscheinlich komplett erodiert sind.

Bibliography comment

Keller u. Reinerth 1925, 177–178; Winiger/Hasenfratz 1985, 193–198; Benguerel et al. 2010.