Wädenswil - Naglikon

Country/Area

Community

Wädenswil

Place name

Naglikon

Type of site

Pile Dwelling Site (PD / S3)

Last edited by

Christine Michel

Last update

Thu, 04/09/2015 - 11:17

Responsible for site

Unterwasserarchäologie Stadt Zürich
Christine Michel
Stettbachstrasse 317
8008 Zürich

Administrative contact

Kantonsarchäologie Zürich Stettbachstrasse 7 CH - 8600 Dübendorf

Dating

Years BC

Extension (ha): 
0,19
Height above sea level (m): 
404,00

Map of pile dwelling sites

Dating text

see German version (no translation available). / Pfyn und Horgen. Typologische und dendrochronologische Datierungen.

Description

see German version (no translation available). / Wahrscheinlich wurde diese Fundstelle im Zürichsee schon vor der ersten Erwähnung um 1904 entdeckt. 1949 erfolgte eine Mitteilung durch den Fischermeister H. Hugentobler. Es fanden bisher lediglich kleinere Untersuchungen an dieser Stelle statt. Anhand des Pfahlfeldes und einer Steinlage kann das ehemalige Siedlungsareal ganz gut gefasst werden. Gegen Land hin gibt es Deckschichten, die ein genaues Abgrenzen der Siedlungsausdehnung schwierig machen. Beim letzten Abschwimmen 1997 wurde eine Reihe liegender Hölzern mit dazwischenliegenden dünneren Hölzern entdeckt. In einem zukünftigen Projekt könnte untersucht werden, ob es sich dabei um eine Art Zaun handelt.

Bibliography comment

Unpubliziert.